All posts under Analyse

Die zweitgrößte Suchmaschine der Welt

Youtube ist die zweitgrößte Suchmaschine der Welt

Ende April verschlug es mich anlässlich eines Vortrags ins Hamburger Headquarter von Google Deutschland (mehr zum Google Office selbst gibt’s übrigens hier). Im Vortrag ging es vor allem um AdWords – darunter viel Bekanntes, manch neuer Kniff und bessere Analyseansätze. Soweit so gut. Das war schon mal die Reise wert.[…]

mehr

Die, communication workshops, die! Oder: Wie man wirklich lernt, Kommunikation zu verstehen

Ein gutes Buch statt Kommunikations-Workshops

Vorweg genommen, die Antwort ist einfach: Lesen! Viele meiner Zunft (grob gesprochen also alle jener „Irgendwas mit Medien“-Menschen) haben häufig das Problem, dass ihre Kompetenz als Allerwelts-Kulturtechnik angesehen wird. (Übrigens spreche ich in diesem Zusammenhang bewusst von einer Zunft, da gute Kommunikation viel mit sich anzueignendem, „handwerklichem“ Geschick und Wissen im Umgang mit[…]

mehr

Get out of you Comfort Zone! MediaPunk am Poetry Slam

Interdisziplinarität war mir immer ein großes Anliegen. Ich bin der Überzeugung, dass Interdisziplinarität zu einem Mehr an Erkenntnis führt und der Blick über den Tellerrand diese auch besser macht. Vielleicht sind Medien daher so spannend. Eine Schnittmenge aus Kultur, Technologie, Soziologie und Wirtschaft – das kann schon faszinieren. Das Schwierige bei der[…]

mehr

Social Media ist keine Kommunikationsdisziplin!

Ich war vor kurzem wieder in Berlin. Der Facebook-Auftritt der BVG hat hat mich schon seit längerem als eine Art Best Practice fasziniert. Beim Warten auf meine Tram an der Station Naturkundemuseum haben sich dann lose, schon länger vorhandene Denkfäden zu einer stringenten Erkenntnis zusammengesponnen. Die BVG hat offensichtlich eines[…]

mehr

Ich schau den Superbowl auf Facebook!

Live-Veranstaltungen galten ob ihrer zeitlichen Gebundenheit als Bastion des linearen Fernsehens – also althergebrachter Broadcaster. Nun ist abzusehen: Die Zeiten ändern sich! Twitter und Facebook haben für die NFL-Rechte geboten. Twitter hat sie sogar gekriegt. Was das bedeutet? Einiges!

mehr

Ein Aufgeilen an Like-Zahlen wird schwieriger – gut so

Der Dislike-Button wurde oft gewünscht – Die Facebook Reactions sind’s geworden. Die Möglichkeit, das Gefallen an einem Beitrag kund zu tun, wurde nun um die sogenannten „Reactions“ Love, Haha, Wow, Traurig und Wütend ergänzt. Das mit einem Klick artikulierbare Spektrum erweitert sich also schlagartig. Dieser Entwicklung muss nun aber noch[…]

mehr